• +49 (0)9090 - 9592644
Ja, wir liefern Yes, we ship

Anderson Silva

27.02.2015 11:09

Anderson silva

Anderson Silva

Anderson Silva Steckbrief

NAME: anderson da silva

GRÖSSE: 1,88 cm

geburtsdatum: 14.04.1975

nationalität: brasilianer

Anderson Silva und seine Erfolge

  Anderson Silva  

Der brasilianischer Mixed Martial Artist und ehemaliger UFC Middleweight Champion Anderson Silva verteidigt den Titel in der UFC history bisher schon am längsten,
Seine Siegesserie endetete im Jahr 2013 mit 16 aufeinanderfolgenden Siegen und 10 Titelverteidigungen. 

Er bekam 12 post-fight Bonus Awards. UFC Präsident Dana White und andere Publikationen haben Anderson Silva zum größten MMA Artist aller Zeiten ernannt. 
Seit dem 26.01.2015 ist er #1 Anwärter in den offiziellen UFC middleweight rankings und #9 in pound-for-pound.

Anderson Silva und sein Privatleben

Anderson Silva

Anderson Silva wurde am 14.04.1975 geboren. Er hat drei Geschwister und wuchs in armen Verhältnissen auf. Während seiner Kindheit hielt er sich hauptsächlich bei seiner Tante und seinem Onkel auf.

Anderson Silva lernte Jiu-Jitsu, indem er die Nachbarkindern beobachtete, deren Eltern sich dieses Training leisten konnten.  Im Alter von 13 Jahren konnte er Tae Kwon Do Stunden nehmen, nachdem seine Familie genügend Geld auf die Seite legen konnten. Doch bald schon machte er lieber Capoeira, bevor er dann mit 16 Jahren mit Muay Thai angefangen hat. 

Bevor Anderson Silva seine Karriere als professioneller Kämpfer antrat, arbeitete Silva bei Mc Donalds.

Er betrachtet Spiderman als seinen persönlichen Superhelden und liebt Comic Bücher.

Anderson Silva hat mit seiner Frau Dayane drei Söhne und zwei Töchter. Im Jahr 2009 trat er in "Never Surrender" auf und
zwei Jahre darauf wurde eine Dokumentation über ihn mit dem Namen "Like Water" veröffentlicht. 
 

Anderson Silva und der Beginn seiner MMA Karriere

Anderson Silva

Im Alter von 7 Jahren begann Anderson Silva mit seinem MMA Training, er trainierte zunächst Tae Kwon Do und erhielt mit 18 Jahren dann den schwarzen Gürtel. Deseeiteren hat er auch einen schwarzen Gürtel in Judo und einen gelben in Capoeira. 
In der Chute Boxe Akademie war er Mitlgied, jedoch verließ er diese um Mitglied im Muay Thai Dream Team zu werden. Im November 2006 ging er zu dem Black House Team. 

Anderson Silva MMA

 Anderson Silva   

Anderson Silva kämpfte zunächst für sein Heimatland Brasilien in der welterweight Kategorie. Sein professionelles Debüt hatte er 1997 mit ein paar Siegen.   


Die erste Niederlage musste er im Jahr 2000 gegen Luiz Azeredoby verzeichnen. Nach diesem Kampf hatte er jedoch eine 9 Kämpfe anhaltende Siegessträhne. 

Nachdem er auch seinen ersten Wettkampf in Japan gewonnen hatte, sollte er gegen Shooto Champion Hayato Sakurai antreten.
Silva besiegte ihn nach drei Runden und wurde dadurch der neue Shooto Middleweight Champion. Er war auch der Erste, der Sakuari nach 20 unbesiegten Kämpfen endlich zu Fall brachte.
 

Anderson Silva Kampfstil

Anderson Silva

Silva ist ein vielseitiger Kämpfer und seine auffallenden Fähigkeiten werden als eine der besten in der gesamten MMA bezeichnet.
Silvas akkurate Zielfähigkeit, Knock-out-Kraft, technische brutale Art aus dem Muay Thai und dessen Gegenschlag schüchtern die Gegner gewaltig ein. 

Anderson Silva achtet hauptsächlich auf 3 verschiedene Sachen: technische Präzision, Übergänge und Bewegung.
Des Weiteren hält er sämtliche statische Rekorde in der UFC:
- die meisten Knockdowns in der UFC history
- Nr. 1 in signifikanter Schlaggenauigkeit
- längster UFC Kampfsieger aller Zeiten
- er hatte die meisten Titelkampfgegener
- hält die meisten UFC Titelverteidigungen
- längste Herrschaft in Tagen

Anderson Silva Meisterschaften und Titel

Anderson Silva
Mixed martial arts
Shooto

Shooto Middleweight Championship (One time)

Cage Rage Championships
Cage Rage Middleweight Championship (One time, Final)
Tied (Paul Daley) for most consecutive title defenses (3)
Tied (Paul Daley) for most successful title defenses (3)

Ultimate Fighting Championship
UFC Middleweight Championship (One time)
Unified UFC Middleweight and 
Pride FC Welterweight Championship
Fight of the Night (Three times)
Submission of the Night (Two times)
Most 
Knockout of the Night Awards in the UFC (Seven times)
Most consecutive title defenses (10)
Most successful title defenses (10)
Most finishes in UFC title fights (9)
Most finishes in the UFC (14)
Most consecutive wins in the UFC (16)
Longest win streak in UFC history (16)
Highest significant strike accuracy in UFC (67.8%)

Most knockdowns landed in UFC History (17)
Tied (Chuck Liddell and Randy Couture) for third most wins in the UFC (16)
Longest UFC title reign (2457 days)
Cover Athlete for 
UFC Undisputed 3

World MMA Awards
2008 Fighter of the Year
2010 Fight of the Year vs. Chael Sonnen on August 7
2011 Knockout of the Year vs. Vitor Belfort on February 5

Sports Illustrated (SI.com)
2008 Fighter of the Year

Spike Guys' Choice Awards
2008 Most Dangerous Man

Sherdog
2009 Beatdown of the Year vs Forrest Griffin on August 8
2011 All-Violence 1st Team
Mixed Martial Arts Hall of Fame

MMA Live
2010 Fight of the Year vs Chael Sonnen on August 7

Inside MMA
2011 KO Kick of the Year Bazzie Award vs. Vitor Belfort on February 5

ESPN.com
2011 Knockout of the Year vs. Vitor Belfort on February 5

ESPY Award
Best Fighter nomination (2009, 2012)

Wrestling Observer Newsletter
Most Outstanding Fighter (2012)
MMA Most Valuable Fighter (2012)


Anderson Silva MMA Videos

Anderson Silva Greatest Hits

Anderson Silva Highlights/Knockout

Anderson Silva Knockouts


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.