Schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen** Kauf auf Rechnung

Ashwagandha abnehmen - Wie Dir die Schlafbeere beim Abnehmen hilft

02.11.2021 14:23

Ashwagandha abnehmen

Ashwagandha zum Abnehmen kann aufgrund ihrer zahlreichen Eigenschaften genau die richtige Lösung für Dich sein. Die auch als Schlafbeere oder Winterkirsche bekannte Pflanze stammt aus der Gattung Withania innerhalb der Familie der Nachtschattengewächse. Sie wird bereits seit vielen Jahren als Heilpflanze eingesetzt, insbesondere in der Ayurvedischen Heilkunde.

Ashwagandha abnehmen - Wie Dir die Schlafbeere beim Abnehmen hilft

Ashwagandha zählt zu der Gruppe der Adaptogene. Das ist eine bestimmte Pflanzengruppe, die dem Körper dabei hilft, resistenter gegenüber mentalen und körperlichen Stress zu werden. Als Vater der Adaptogene zählt der sowjetischer Pharmakologe Israil Izkowitsch Brechman.

Damit eine Pflanze als Adaptogen gilt, muss sie laut Brechmann drei spezifische Kriterien erfüllen:

  1. Sie darf nicht giftig für den Körper sein.
  2. Sie steigert unspezifisch die Widerstandskraft gegen ein breites Spektrum an physikalischen, chemischen und biologischen Einflüssen.
  3. Sie erzielt eine normalisierende Wirkung auf den Stoffwechsel, unabhängig von vorausgegangener pathologischer Veränderungen.

Im Gegensatz zu Stimulanzien verursachen Adaptogene auch bei längerer Anwendung keine Schlafprobleme oder stimulanzienähnliche Nebenwirkungen, da sie den Körper gegen Stress schützen. Dennoch weisen Adaptogene eine messbar kräftige Wirkung, die sich in einer erhöhten geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit zeigt. Besonders in stressigen Phasen.

Kann man mit Ashwagandha abnehmen?

Ashwagandha abnehmen

Garden of Life Vitamin Code Perfect Weight ist ein Multinährstoffpriodukt, fü alle die aktiv ihr Gewicht reduzieren möchten.

Ashwagandha wirkt sich auf verschiedene Körperfunktionen aus. Für die Gewichtsreaktion ist besonders die Wirkung auf den Blutzucker-, Cortisol- und Testosteronspiegel und auf die Schilddrüsenproduktion interessant. Alle vier sind wichtige Faktoren für die Gewichtsreduktion.

Wie lange braucht Ashwagandha bis es wirkt?

Da Ashwagandha eine intensive Wirkung auf den Allgemeinzustand haben kann, empfehlen wir mit kleineren Dosen zu starten und die Reaktionen des eigenen Körpers genau zu beobachten. Bis die Wirkung eintritt ist in manchen Fällen Geduld erforderlich. Es kann wenige Tage bis hin zu Wochen oder sogar Monaten dauern bis sich eine Wirkung einstellt.

Ashwagandha kann den Blutzuckerspiegel senken

In mehreren Studien konnte bereits eine blutzuckersenkende Wirkung nachgewiesen werden, in dem es die Inulinausschüttung erhöht.
Die Insulinsensitivität der Muskelzellen kann sich verbessern, was besonders interessant für Menschen mit einer Insulinresistenz sein kann.

Menschen, die bereits unter Diabetes leidern und dementsprechend Diabetes Medikamente einnehmen, sollten mit Ashwagandha vorsichtig sein, da der Blutzuckerspiegel zu tief sinken kann, wodurch es zur Unterzuckerung (Hypolykämie) kommmen kann.

Ashwagandha Wirkung auf Testosteron

Ashwagandha abnehmen

Undisputed Laboratories Libidogen ist ein Pflanzenkomplex für Testosteron- und Libidosteigerung, Fettreduktion und ganzheitlichem Wohlbefinden.

Ashwagandha hat einen positiven Einfluss auf den Hormonhaushalt durch die Wirkung auf DHEA, Cortisol und Testosteronspiegel. Außerdem soll Ashwagandha  den LH-Spiegel erhöhen. Das LH (Luteinisierende Hormon) ist ein Hormon, das in den Hoden die Testosteronbildung anregt, so dass mit steigendem LH-Spiegel auch der Testosteronspiegel steigt.
Das männliche Hormon Testosteron spielt eine große Rolle bei der Erschaffung von sauberer Muskelmasse. Ein erhöhter Körperfettanteil und Wassereinlagerungen durch zu niedrige Testosteronwerte stehen dem häufig im Weg.  

Ashwagandha Wirkung auf die Schilddrüse

Ashwagandha abnehmen

Glaxon Serenity zur Regulierung von Stresshormonen

In der Naturheilkunde wird Ashwagandha häufig bei einer Schilddrüsenunterfunktion eingesetzt. Produziert die Schilddrüse zu wenig Hormone, verlangsamen sich die gesamten Körperfunktionen. Die Betroffenen leiden häufig unter Müdigkeit, Kälteempfindlichkeit und abnehmen mit Schilddrüsenunterfunktion erstellt sich als besonders mühsam raus.

Ashwagandha soll die Schilddrüsenhormonproduktion ankurbeln, was jedoch wissenschaftlich noch nicht hundertprozentig belegt ist.

Hat Ashwagandha auch Nebenwirkungen für die Schilddrüse?

Ashwagandha abnehmen

Reines Ashwgandha Supplement von Revive

Da noch nicht eindeutig festgestellt wurde, ob Ashwagandha die Schilddrüsenfunktion regulieren kann, bzw. sie fördert, sollte bei einer sogenannten Hyperthyreose besser kein Ashwagandha eingenommen werden.

Ashwagandha abnehmen

Verursacht Ashwagandha Leberschäden?

Eine der zahlreichen Aufgaben der Leber ist es, Giftstoffe aus dem Körper herauszufiltern. Bei zu hoher Belastung können dabei Schäden entstehen. Es gibt so gut wie keine Studien zur Wirkung von Ashwagandha auf die Leber, wo negative Effekte entstehen. In jedem Fall solltet ihr euch an die Dosierung halten oder gleich einen Leberschutz dazu nehmen.


Kommentare

Mit Ashwagandha abnehmen so leicht kann es gehen sehr guter Beitrag mit allen infos und erfahungen über Ashwagandha

Merlene, 12.12.2021 16:41
Einträge gesamt: 1

Kommentar eingeben