Schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen** Kauf auf Rechnung

Der Bodybuilder der zum brutalen Mörder wurde: Die Geschichte von Craig Titus

08.12.2021 12:09

Der Bodybuilder der zum brutalen Mörder wurde: Die Geschichte von Craig Titus

Der Bodybuilder der zum brutalen Mörder wurde: Die Geschichte von Craig Titus

Craig Titus Gefängnis

Craig Titus, geboren in Michigan, gab das Fußballspielen in der High School aufgrund seiner mangelnden Größe schnell auf. Passenderweise widmete er sein Leben dem Ziel, durch eine andere Sportart größer zu werden: Bodybuilding.

Er nahm mehr als 20 Kilogramm zu und wuchs innerhalb weniger Jahre nach seinem Abschluss um fünf Zentimeter. 1988 gab er sein Bodybuilding-Debüt bei den Houston Bodybuilding Championships. Trotz seines jungen Alters und seiner mangelnden Erfahrung holte Titus den Gesamtsieg nach Hause.

Craig Titus

Später nahm er an Mr. Olympia teil, einer internationalen Veranstaltung, die jährlich von der International Federation of BodyBuilding & Fitness (IFBB) veranstaltet wird. Lee Haney und Ronnie Coleman haben mit jeweils acht Titeln die meisten Siege. Arnold Schwarzenegger liegt mit sieben Siegen auf dem zweiten Platz.

In 2003 gab Titus in einem Interview Auskunft über seine Ausbildung, Karriere und sein Privatleben. Als er nach seiner Frau gefragt wurde, sprach der Profi-Bodybuilder ziemlich hoch von ihr. „Uns geht es fantastisch. Sie ist meine beste Freundin. Sie ist das Beste, was mir je passiert ist“, sagte Titus laut Bodybuilding.com.

Nach dem gefragt wurde ob er jähzornig ist, antwortete er : „Es braucht viel, um mich wütend zu machen. Viele Leute denken, dass ich aufbrausend bin, dass ich die ganze Zeit vom Griff fliege. So bin ich nicht. Ich und meine Frau versuchen, gute Leute zu sein, Punkt.“

Craig Titus

Zwei Jahre nachdem er über sein Temperament und seine Beziehung zu seiner Frau berichtet hatte, ermordete Craig Titus seine persönliche Assistentin.

Und dieselbe Frau, die er seine beste Freundin nannte, spielte dabei eine helfende Hand. Melissa James, die 28-jährige Assistentin des Paares, wurde im Dezember 2005 in Kelly Ryans Jaguar verbrannt aufgefunden. Die Behörden sagten, sie sei geschlagen, mit einem Taser geschockt und mit Morphium injiziert worden, so das Las Vegas Review-Journal.

Titus behauptete, James während eines Kampfes unter Einfluss von Drogen aus Versehen getötet zu haben.

„Die Dinge sind außer Kontrolle geraten“, sagte er vor Gericht. „Meine Absicht war nie, Melissa zu verletzen. Ich schäme mich und bin gekränkt von meinen Handlungen, nachdem Melissa gestorben ist.“
Die Behörden erzählten jedoch eine andere Geschichte.

Im Mai 2008 bekannte sich Craig Titus des Mordes zweiten Grades, der Entführung ersten Grades und der Brandstiftung für den Tod von Melissa James schuldig. Kelly Ryan bekannte sich der Brandstiftung und der Körperverletzung mit einer tödlichen Waffe schuldig, die erhebliche Körperverletzungen verursacht hat.

Craig Titus

Obwohl der Bodybuilding-Profi und seine Frau der Polizei zunächst erzählten, dass ihr persönlicher Assistent ihr Auto gestohlen habe, zeigte ein Überwachungsvideo von einem lokalen Wal-Mart etwas anderes. Am Morgen des Mordes war Ryan mit einem Einkaufswagen voller sieben Flaschen Feuerzeugflüssigkeit und einem Grillset zu sehen. Videoaufnahmen zeigten, wie Titus seiner Frau half, die Gegenstände hinten in ihrem Auto zu verstauen.

Die Behörden gehen davon aus, dass sich James zu diesem Zeitpunkt bereits im Kofferraum befand.

Nachdem er nach Las Vegas geflohen war und später in der Nähe von Boston festgenommen wurde, erklärte Titus schließlich, dass er und seine Frau James' Leiche verbrannten, weil sie befürchteten, dass schlechte Publicity ihre Karrieren zerstören würde.

Genau das ist passiert. Und es hat sie auch Jahre ihrer Freiheit gekostet

Im August 2008 wurde Titus zu 21 bis 55 Jahren Gefängnis verurteilt. Seine Frau wurde zu sechs bis 26 Jahren Haft verurteilt.

Im Oktober 2017 wurde seine Ehefrau auf Bewährung freigelassen.

Craig Titus muss bis Dezember 2026 warten, um einen Anspruch auf Bewährung zu haben.

Craig Titus


Kommentare

puhh was für ein Bodybuilder

Arnold, 12.12.2021 16:24
Einträge gesamt: 1

Kommentar eingeben