• +49 (0)9090 - 9592644
Ja, wir liefern Yes, we ship

DHEA

23.09.2016 05:17

DHEA (Dehydroepiandrosterone)

DHEA

DHEA steht für Dehydroepiandrosterone und ist ein Hormon, dass in der Nebenrierenrinde produziert wird und sich in Testosteron und Östrogen umwandeln kann.

DHEA Einnahme

Es sollten 100mg DHEA täglich zu einer Mahlzeit genommen werden. Da DHEA auch zu Östrogen konvertiert werden kann, solltest du als Mann 60 mg Zink als Östrogen Blocker nehmen. So kann weniger Testosteron in Östrogen umgewandelt werden.

DHEA kaufen

DHEA

DHEA Kapseln kaufen bei DHEA Mangel 

DHEA Erfahrung

Meine Erfahrung war folgende: Meine Körpertemperatur ist gestiegen und ich konnte eine gesteigerte Fettverbrennung und stärkere Definition feststellen. Gemeinsam mit Zink oder einen Aromatasehemmer, bzw. Östrogenblocker kann DHEA Menschen die sich schwer beim Definieren tun wertvolle Dienste leisten.

Was ist DHEA ?

DHEA Ergänzungen können aus wildem Yam oder Soja hergestellt werden. Wissenschaftler sind sich über die das breite Wirkungsspektrum von DHEA noch gar nicht sicher. Aber sie sind sich einig, dass es als Vorläufer für männliche und weibliche Sexualhormone, einschließlich Testosteron und Östrogen fungiert. Vorläufer sind Stoffe, die vom Körper in ein Hormon umgewandelt werden.

DHEA und Anti-Aging

Was ist dran an DHEA und seinen angeblichen Anti-Aging Effekt ? Gibt es wirklich sichere Beweise ?

DHEA weitere Wirkugen im Gesunheitsbereich

Mehr Studien notwendig.

Mit DHEA schnell abnehmen und schnelleren Fettabbau?

Es ist durchaus möglich und vorstellbar, dass ein bei einem Anfänger durch DHEA ein höherer Testosteron Spiegel ausgelöst wird und sich positiv auf den Fettabbau auswirkt. Da sich Testosteron im Allgemeinen positiv auf den Körperfettanteil auswirkt ist hinzureichend bekannt. Nun ist aber bei DHEA nicht ganz so einfach, da es der Körper entweder in Testosteron oder Östrogen umwandeln kann.

Testosteron Propionat

DHEA und Muskelaufbau im Bodybuilding

DHEA is mehr oder weniger bekannt im Bodybuilding Bereich.

DHEA und Legalität und Doping Gesetz

Vereinigte Staaten 

DHEA ist legal, in den Vereinigten Staaten als Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen. Es wird derzeit als "Old Dietary Ingredient", der vor 1994 verkauft wird, populär gemacht. DHEA ist ausdrücklich von dem Anabolic Steroid Control Act von 1990 und 2004 befreit. Es ist aber im Wettkampf mit einer sportlichen Konkurrenz verboten.

Kanada 

In Kanada ist DHEA ein kontrolliertes Arzneimittel, das nach § 23 des Anhangs IV des Gesetzes über kontrollierte Arzneimittel und Stoffe [50] aufgeführt ist und als solche nur verschreibungspflichtig ist.

Australien 

In Australien ist ein Rezept erforderlich, um DHEA zu kaufen, wo es auch vergleichsweise teuer ist, verglichen mit off-the-shelf Käufen in US-Ergänzungsgeschäften. Australische Bräuche klassifizieren DHEA als "anabole Steroid [s] oder Vorläufer [s]" und als solches ist es nur möglich, DHEA in das Land durch Zoll zu tragen, wenn man eine Einfuhrgenehmigung besitzt, die erhalten werden kann, wenn man eine gültige hat Rezept für das Hormon.  DHEA (Prasterone) wird als anaboles Steroid aufgeführt und ist somit ein Klasse-C-kontrolliertes Medikament.

DHEA verboten in Sport und Leichtathletik

DHEA ist eine verbotene Substanz unter dem World Anti-Doping Code der Welt Anti-Doping-Agentur, , die Drogen-Tests für Olympiade und andere Sportarten verwaltet. Im Januar 2011 erhielt NBA-Spieler O. J. Mayo eine 10-Spiel-Aussetzung nach dem positiven Testen auf DHEA. Mayo nannte seinen Gebrauch von DHEA als "einen ehrlichen Fehler", sagte der DHEA war in einer over-the-counter Ergänzung und dass er nicht bewusst war, dass die Ergänzung von der NBA verboten wurde. Mayo ist der siebte Spieler, der positiv auf leistungssteigernde Medikamente getestet wurde, da die Liga 1999 mit dem Testen begann. Rashard Lewis,Orlando Magic, wurde für DHEA positiv getestet und 10 Spiele vor dem Start der Saison 2009/10 suspendiert. 2008 Olympia-400-Meter-Champion Lashawn Merritt hat auch positiv auf DHEA getestet und wurde seit 21 Monaten aus dem Sport verbannt. Yulia Efimova, die die Weltrekord-Tempo für die 50-Meter-und 200-Meter-Brustschwanz und gewann die Bronzemedaille in der 200-Meter-Brustschwanz in der 2012 Olympischen Spiele in London, getestet positiv für DHEA in einem Out-of-Wettbewerb Doping-Test. Im Jahr 2016 MMA-Kämpfer Fabio Maldonado enthüllte er nahm DHEA während seiner Zeit mit der UFC. 


Kommentare

DHEA

Anonym, 23.09.2016 05:35
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.