• +49 (0)9090 - 9592644
Ja, wir liefern Yes, we ship

Jeff Seid Fitness Model

24.02.2015 14:41

Jeff Seid

Fitnessmodel

NAME: Jeff Seid

GRÖSSE: 1,83 cm

GEWICHT: 84 KG

Alter: 19

Wieso ich mit dem Bodybuilding angefangen habe? Alles begann an meinem 12. Geburtstag. Ich habe mir ein Hantelset und ein Workout-Buch gewünscht. Das bekam ich dann auch, um genau zu sein hieß das Buch 'Workout for Dummies'. Das Buch habe ich bis heute noch. Grundlegend hat sich mein Wissen natürlich über die letzten 7 Jahre erweitert. Ich habe viele Bücher gelesen, im Internet recherchiert und mich mit anderen Sportlern ausgetauscht. In diesem jungen Alter stand für mich fest ich möchte anders als alle anderen sein und habe mich deshalb für diese Art Sport entschieden. Ich habe den Drang danach einzigartig zu sein. Normal und gewöhnlich zu sein ist für mich ein Abscheu erregendes Gefühl. Meine Motivation kommt von meiner Familie und von meinen Freunden, die immer da waren für mich. Zusammen sind wir durch dick und dünn gegangen. Meine Eltern haben mir natürlich am meisten geholfen, in allen Lbenslagen. Ohne sie wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin; ich liebe die beiden. Natürlich ging zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben ein Großteil der Motivation von Zyzz aus. Immer wenn Mädchen den durchtrainierten Kerlen hinterher starrten, wusste ich, dass ich genauso sein will. Alle sollten mich ansehen und alle sollten meine Präsens spüren, wenn ich den Raum betrete. Ich wollte der Blickfang sein. Auch ein Grund für meinen Trainingsbeginn war mein Held Arnold Schwarzenegger. Als ich ihn das erste Mal sah, musste ich sofort alles über ihn wissen und war verblüfft von den ganzen Artikeln, die ich zu ihm fand. Schlagartig wusste ich, was ich in meinem Leben tun möchte und so kam es zu meinem Geburtstagswunsch. Jeden Abend habe ich Curls und SitUps gemacht, bis ich nicht mehr konnte. Zunächst wusste ich gar nicht was ich machte, nur eins wusste ich, dass ich so sein möchte wie Arnold Schwarzenegger.


Wie zu dem geworden bin, was ich bin? Besessenheit und Hingabe! Ich achte darauf was ich esse und lasse nie ein Workout aus. Ich habe nie eine längere Trainingspause gehabt als eine Woche; und das seit ich in der 7. Klasse begonnen habe. Statt irgendwelchen Zielen nachzulaufen bin ich meiner Besessenheit und Hingabe nachgegangen. Jeden Tag freue ich mich aufs Studio. Es sollte nicht so sein, dass das Training etwas ist was man tun muss, sondern etwas was man nicht erwarten kann zu tun. Sobald ich dort ankomme ist alles nur noch Business. Kein herum albern oder Zeit vertreiben. Es ist auch kein Ort um sich mit Freunden zu treffen, sondern ein Ort um ästhetisch zu werden. Wenn ich trainiere und ich merke ich schaffe mehr Wiederholungen als eigentlich geplant waren, mache ich so viele bis ich nicht mehr kann. Das Gefühl sich anzusehen und aufgepumpt zu sein nach dem Workout,das Glücksgefühl die Veränderung des Äußeren zu sehen, ist das was ich jedesmal anstrebe. Diät ist natürlich die andere Seite der Medaille. Diese Seite hat mich zu dem gemacht was ich heute bin. Diäten sind ein großer Faktor und ohne sie wird man niemals Erfolge sehen.

Jeff Seid wird dieses Jahr tatsächlich bei der Wahl zum Mr. Olympia 2016 Men´s Physique teilnehmen. Wir sind wirklich sehr gespannt, wie das Ergebnis ausfallen wird.



Wir hoffen, Dir hat dieser Beitrag gefallen und freuen uns über Anregungen und Kommentare. Solltest Du Fragen haben, kannst Du sie auch gerne hier stellen.

Dein Team von American-Supps.com



Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.