• +49 (0)9090 - 9592644
Ja, wir liefern Yes, we ship

Stagnation auf Wiedersehen!

21.02.2014 12:52

     Stagnation auf Wiedersehen!

Jeder hat es schon mal erlebt, dass er schon seit Wochen keine Erfolge sieht , das Gewicht nicht steigern kann und mehr Wiederholungen gehen auch nicht. Auch wenn die Ernährung sitzt und das Training sauber ist kann es zu Stagnationen kommen . Schuld dafür ist unser Körper , denn dieser ist ein “Gewöhnungstier”. Unser Körper gewöhnt sich schnell an verschiedene Sachen und reagiert in dem Fall nicht mehr auf das Training oder die Ernährung.

Jenke Experiment

Trainingsmethoden:

Ihr könnt eine der folgenden Methoden in euren Workouts einbauen und bei einer richtigen Ausführung werdet ihr euren Körper ordentlich schocken.

10×10 Routine:

Die 10×10 Routine kommt ursprünglich vom  GVT (German Volume Training) , wenn ihr z.B. Brust  trainiert sucht ihr Euch eine Brust Übung aus und macht 10 Sätze á 10 Wiederholungen – klingt hart ist es auch! Bei kleinen Muskelgruppen (Trizeps , Bizeps etc.) ist die 10×10 Routine nicht zu empfehlen dafür gibt es andere Methoden.

FST-7 Training:

Das FST-7 Training ist eine sehr bekannte Trainingsmethode die vor Allem von Bodybuildern sehr häufig genutzt wird. Sinn der Methode ist es 7 Sätze á 12-15 Wiederholungen zu machen wobei die Ruhezeit hier MAX. 20-30 Sekunden beträgt und in dieser Zeit müsst ihr aktiv euren Muskel dehnen / anspannen damit Blut durch die Fasern fließt. Eiweißreiche Lebensmittel zusammen mit Animal Cut oder TREST darauf hat schon Dorian Yates geschworen

Rep’n'Set Switch:

Auch wenn diese Methode recht simpel klingt wird sie euren Körper schocken.  Ihr vertauscht pro Workout bei einer Hauptübung (Bankdrücken , Kniebeuge , Kreuzheben , Military Press etc.) eure Sätze mit den Wiederholungen. Also statt 3 Sätze á 12 Wiederholungen macht ihr nun 12 Sätze á 3 Wiederholungen.

Regelmäßiges Training auch im 3er split , eine gute Buchführung und eine gesunde Ernährung sind immer Voraussetzung für neue Trainingsmethoden , wer aber sein Workout beibehalten will der kann auch zu Workout-Booster und Fatburner greifen.

Schockt euren Körper mit Fatburnern oder Pre-Workout Booster und ihr werdet einen Kraftanstieg , verstärkte Thermogenese oder Kondition erhalten. Empfehlen kann ich folgende Supps:

Booster: Finaflex Ignite 2 , APS Mesomorph , BSN N.O Xplode 2.0 , Pro Supps Hyde

Fatburner: USP OxyElite , Albutarex , RippedFreak

Alle bei uns erhältlich solange der Vorrat reicht! Auch das Tempro von Dorian Yates ist gut währen der Diät


Kommentare

ich habe keine stagnation

Anonym, 20.05.2017 17:18
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.