LiveZilla Live Chat Software
  • Affiliate
  • Service
  • Kontakt
  • Wholesale

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20


Gerstengras

Gerstengras kaufen bei American Supps


Das grüne Gras der Gerste gilt aufgrund seines hohen Anteils an Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien und Enzymen als besonders wertvolles Lebensmittel. Stars, wie Gwyneth Paltrow die u.a. für ihren gesunden Lebensstil bekannt sind, verwenden Gerstengras schon viel länger. Aber Gerstengras ist schon längst kein Geheimtipp mehr, der nur den Stars bekannt ist. Die positiven Eigenschaften in Bezug auf Vitalität und Jugendlichkeit haben sich auch bei uns rumgesprochen. 

Durch Dr. Yoshihide Hagiwara zählt Gerste zu den best erforschtesten Lebensmitteln. Der japanische Pharmakologe war auf der Suche nach einem besonders gesunden Lebensmittel und dabei zahlreiche grüne Pflanzen untersucht. Dabei entdeckte er u.a. auch das Gerstengras. Während seinen Untersuchungen stellte der Wissenschaftler fest, dass Gerstengras mehr Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Bioflavonoide, Enzyme und Chlorophyll enthält, als all die anderen analysierten Pflanzen. Die ausgewogenen Konzentration der Nährstoffe in den Blättern der grünen Gerste macht Gerstengras zu einem absoluten Superfood.




Was ist Gerstengras?

Das ausgewachsene Getreide der Gerste wird unter anderem zur Bierherstellung und als Futtermittel genutzt. Bevor die Gerste aufblüht und ihre gelbe Farbe bekommt, werden die zarten grünen Blätter geerntet und zu Gerstengraspulver, Gerstengrassaft und Kapseln weiterverarbeitet. In diesem Stadium ist der Anteil an Nährstoffen besonders hoch und die sogenannten Anti-Nährstoffe, sowie Gluten sind noch nicht vorhanden. Pflanzen enthalten Anti-Nährstoffe wie die Phytinsäure, was teilweise die Aufnahme verschiedener Nährstoffe verhindert.


Was macht Gerstgras so gesund?

 Gerstengras enthält tatsächlich alle lebensnotwendigen Vitamine, außer Vitamin D. Dieses kann allerdings vom Körper unter bestimmten Voraussetzungen selbst gebildet werden. Sehr stark vertreten ist die Folsäure, auch bekannt als Vitamin B9. Folsäure spielt eine wichtige Rolle bei der Funktion des Immunsystems, der Blutbildung, psychische Funktion und zur Verringerung von Müdigkeitserscheinungen. Neben Vitamin B, Vitamin C, Vitamin E und dem Provitamin A enthält Gerstengras wichtige Mineralstoffe, wie Calcium, Eisen, Kupfer, Magnesium, Natrium, Phosphor und Zink.
Ein weiterer besonderer Wirkstoff ist das Chlorophyll. Chlorophyll gilt als das Blut der Pflanze und ähnelt unserem roten Blutfarbstoff, dem Hämoglobin. Die intensive grüne Farbe der Gerste zeigt deutlich, dass der Anteil an Chlorophyll sehr hoch ist. Zusätzlich befinden sich in den jungen grünen Blätter über 20 verschiedene Enzyme, darunter auch Superoxid-Dismutase (SOD) und Isoflavonoid Isovitexin (2-O-GIV), welche im Körper als Antioxidantien wirken. Antioxidantien schützen unseren Körper als Radikalfänger vor einer übermäßigen Bildung freier Radikale, die in den Zellen großen Schaden anrichten können.

 Im Vergleich zu anderen Lebensmitteln enthält Gerstengras:

  • doppelt so viel Kalium wie Weizengras
  • doppelt so viel Ballaststoffe wie Kleie
  • doppelt so viel ß -Carotin wie Karotten
  • 5-mal so viel Eisen wie Spinat
  • 5-mal so viel Vitamin B1 wie Vollkornmehl
  • 7-mal so viel Vitamin C wie Orangen
  • 11-mal so viel Calcium wie Kuhmilch

Gerstengraspulver


Gerstengras

Gerstengraspulver eignet sich hervorragend zum toppen eurer Smoothies und Proteinshakes. Gebt einfach 3 TL von dem Greenic Gerstengraspulver dazu und ihr bekommt direkt eine extra Portion geballter Nährstoffe. 

 


Hiervon häufig gesucht