Schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen** Kauf auf Rechnung

Creatin Monohydrat

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17

Creatin Monohydrat im American Supps Shop kaufen

Creatin Monohydrat gehört zu den wirksamsten Supplementen und kann dem Muskelaufbau einen entscheidenden Vorsprung bieten. Durch eine Einnahme von Creatin Monohydrat setzen Kraftsportler und Bodybuilder, aber auch Athleten aus Sportarten, wie Crossfit, Laufen oder Radfahren auf eine Kraftsteigerung und ein größeres Muskelvolumen. Creatin Monohydrat gilt als das Nahrungsergänzungsmittel, dessen Wirkung auf den Muskelaufbau am stärksten erforscht ist und kommt in verschiedenen Darreichungsformen vor.

Creatin Monohydrat kaufen als Pulver

Creatin Monohydrat Pulver ist hervorragend dazu geeignet, um sich ein Mixgetränk anzurühren. Du kannst das Creatin Monohydrat morgens auf nüchternen Magen nehmen oder in den Pre- oder Postworkout mischen. Creatin Pulver gibt es mit leckeren Geschmacksaromen, das gleich wie ein köstliches Erfrischungsgetränk schmeckt. Wenn Du Dir lieber Dein eigenes Getränk mit Saft oder einem Proteinpulver anrührst, lohnt sich ein geschmacksneutrales Creatin Monohydrat Pulver für Dich.

Creatin Monohydrate kaufen als Kapseln 

Creatin Kapseln sind die praktischste Variante, um Dich zwischendurch mit dem nötigen Creatin zu versorgen. Die Kapseln gibt es selbstverständlich auch mit einer pflanzlichen Kapsel. So können auch vegetarische Athleten ohne Probleme zugreifen.

Creatin Monohydrat Creapure kaufen

Als das beste Creatin Monohydrat gilt das Creapure aus Trostberg in Bayern, Deutschland, welches weltweit (insbesondere in den USA) einen großen Bekanntheitsstatus erlangt hat. Creapure ist von zertifizierter pharmazeutischer Qualität und optimal wirksam und verträglich.

Creatin Monohydrat

American Supps bietet für Dich ein großes Sortiment an Sportnahrung mit den beliebtesten Marken und besten Produkten. Dazu zählt natürlich auch Creatin. Egal ob Creatin Pulver oder Creatin Kapseln. Als Bodybuilding Shop gehört Creatin selbstverständlcih in unser Sortiment. Neben einem Proteinpulver ist das Creatine Monohydrat das wichtigste Supplement für den schnelleren Muskelaufbau. Doch was genau macht Creatin eigentlich so wertvoll für Sportler und eignet sich Creatin Monoyhdrat auch für Frauen? Wie ist die Einnahme und was sollte dabei beachtet werden? Wie schafft es Creatin Monohydrat für mehr Kraft zu sorgen und gleichzeitig einen prallen Muskel voller Pump zu schaffen? Alle Antworten auf diese Fragen findest Du hier.


Creatin Monohydrat 

Creatin Monohydrat - Was ist das ?

Creatin Monohydrat ist ein Kreatin mit einem Wassermolekül. Dies unterscheidet Creatin Monohydrat von reinem Creatin. Creatin Monohydrat ist eine bestimmte Form von Creatin, die sich optimal als Supplement für Sportler und Nahrungsergänzungsmittel für bestimmte Personengruppen eignet. Creatin Monohydrat ist sicher und kann vom Körper leicht aufgenommen werden. Mit einer regelmäßigen Creatin-Einnahme können die körpereigenen Creatinspeicher aufgefüllt werden. Volle Creatinspeicher sind die perfekte Basis für Muskelaufbau.
Creatin Monohydrat ist die am besten untersuchte Creatin-Form. Sie wird weltweit von den Lebensmittelbehörden anerkannt. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit bezieht sich bei ihrer Sicherheitsbewertung von Kreatin ausdrücklich auf die Einnahme von Kreatin Monohydrat.

Was ist Creatin?

Creatin befindet sich in unserem Körper, zum größten Teil in der Skelett- und Herzmuskulatur und in der Netzhaut der Augen und dem Gehirn. Es kann von unserem Körper mit Hilfe des Enzyms S-Adenosyl-Methionin aus den Aminosäuren Glycin und Arginin hergestellt werden. Die Häfte des Tagesbedarf produziert der Körper selbst, die andere Hälfte wird von außen über die Nahrung zugeführt. Fleisch und Fisch sind die Hauptlieferanten des Creatins. Milchprodukte besitzen einen ganz geringen Teil an Creatin und pflanzliche Lebensmittel so gut wie gar nicht.
Das macht deutlich, warum Vegetarier und Veganer durchaus auch als Nicht-Sportler über eine Creatin-Supplementierung nachdenken sollten. Wir konnten bei veganen Athletinnen, die eine regelmäßige Creatin-Kur machten, enorme Leistungssteigerungen, Kraftzuwachs und Muskelaufbau bemerken

Creatin steigert die Körperkraft und vergrößert das Muskelzellvolumen. Wird die gesteigerte Kraft dazu genützt schwerer und intensiver zu trainieren und passt dann noch die Ernährung, sorgt Creatin Monohydrat als Supplement für einen stärkeren Muskelaufbau.


Creatin Monohydrat  Wirkung

Creatin Monohydrat

Creatin Monohydrat
hilft zwar bei einem gezielten und schnellen Muskelaufbau und Masseaufbau, ist aber eine vollkommen legale Substanz, welche keine nennenswerten Nebenwirkungen aufweist. Creatin Monohydrat hilft dabei den Wert von ATP zu erhöhen. ATP ist verantwortlich für eine effektive Muskelkontraktion und fördert den Aufbau von neuem Gewebe. Studien zufolge soll Creatin Monohydrat sogar Herzrhythmusstörungen nach einem Herzinfarkten zu mildern. Außerdem wirkt es sich positiv bei muskelkranken Personen aus und hilft beim Stressabbau und bei Konzentrationsschwäche. Zudem hat es eine schützende Wirkung auf die Nervenzellen und das Gehirn. Creatin ist seit vielen Jahren ein Nahrungsergänzungsmittel, auf das zahlreiche Kraftsportler und Bodybuilder setzen. Aber auch Sprinter können durchaus nützliche Vorteile aus Creatin Monohydrat ziehen.

Creatin Monohydrat sorgt für pralle Muskeln

Ein weiterer positiver Effekt von Creatin Monohydrat, ist die Fähigkeit Wasser zu binden und somit das Muskelzellvolumen zu vergrößern. Das sorgt nicht nur optisch für massivere und prallere Muskeln , sondern bietet auch die Möglichkeit mehr Nährstoffe wie Aminosäuren einzulagern.

Creatin Monohydrat Einnahme

Bei der Einnahme von Creatin Monohydrat gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zuerst einmal sollte entschieden werden, ob einer dauerhafte Creatin Einnahme geplant ist oder in Form einer Creatin Kur von 8-12 Wochen. Während einer Creatin Kur mit Ladephase (ca. 7 Tage 20 g/täglich auf 4x5 g aufgeteilt) früher noch üblich war, gilt sie heutzutage als überholt und veraltet. Nur noch in Ausnahmefällen, wenn sehr schnell eine Creatin Wirkung erwünscht ist, macht eine Ladephase noch Sinn. Die hohe Einnahmemenge ist nicht immer leicht verträglich und kann zu Bauchkrämpfen und Blähungen führen. Wir empfehlen daher, sowohl bei der dauerhaften Einnahme von Creatin, als auch bei einer Creatin Kur einfach mit der täglichen Dosis zu beginnen, welche im Durchschnitt bei 3-5 g/Tag liegt.

Die Aufnahme von Creatin aus dem Darm hängt von verschiedenen Faktoren ab, z.B. von der momentalen Durchblutung der Verdauungsorgane. Aufgrund der begrenzten Transportfähigkeit aus dem Darm in das Blut ist der Aufnahmevorgang von der verschluckten Menge abhängig. Kleinere Dosen von mehr als 10g auf einmal werden schneller verarbeitet. Große Einzeldosen von mehr als 10g  verlängern die Aufnahmezeit.

Bei uns im Shop kannst Du das beste Creatin kaufen !

Erfahre mehr über Creatin Monohydrat in unserem Bodybuilding-Magazin

Creatin


Creatin Monohydrat - Creatine | American Supps

American Supps Creatin Monohydrat

Creapure Creatin Monohydrat | American Supps

Creapure Creatin Monohydrat Kaufen

Beste Creatin | American Supps

Beste Creatin Monohydrate kaufen.