LiveZilla Live Chat Software
  • Dropshipping
  • Service
  • Kontakt
  • Großhandel

Eiweiß Diät - Abnehmen wie die Stars?

06.03.2016 11:04

Eiweiß Diät

eiweiß diät plan eiweiß diät erfahrungen eiweißdiät

Im heutigen Blogartikel wollen wir euch die Eiweiß-Diät näher bringen. Viele haben sicher schon davon gehört, jedoch weiß man oft nicht so genau was sich dahinter verbirgt. Doch wir verraten euch heute was man sich unter einer Eiweißdiät vorstellen muss, welche Lebensmittel man bei so einer Ernährungsweise zu sich nehmen darf und was die Vorzüge oder auch Nachteile einer solchen Diät sind. Macht diese Ernährung Sinn für mich und welche Berühmtheiten hatten schon Erfolg mit der Eiweiß-Diät?

Was ist eine Eiweiß Diät?

Eiweiß Diät

Gerade wenn man schnell abnehmen möchte ist die proteinreiche Diät oft im Gespräch. Man ernährt sich bei diesem Abnehmprogramm hauptsächlich von Lebensmitteln, die reich an Eiweiß sind. Natürlich ist wie bei jeder Diät auch ein geeignetes sportliches Programm von Nöten, denn nur eine Ernährungsumstellung ist nie ausreichend, um auf langfristige Sicht garantiert abzunehmen. Schließlich müssen auch zusätzlich Kalorien verbrannt und der Körper daher logischerweise bewegt werden.

Bei der Eiweiß-Diät muss man sich nicht ausschließlich von proteinhaltigen Produkten ernähren, man darf natürlich auch auf Obst, Fette und Vollkornprodukte zurückgreifen, sollte diese allerdings in Maßen zu sich nehmen. Die proteinreiche Ernährung ist nicht nur gut als Abnehm-Diät geeignet, sondern ist auch in Sachen Muskelaufbau sehr interessant.

eiweiß diät welche lebensmittel eiweißhaltige lebensmittel eiweßdiät

Geeignete Lebensmittel für die Eiweiß Diät

Eiweiß Diät

Wie der Name schon sagt und wie bereits im oberen Absatz erwähnt wurde,  werden bei der Eiweiß Diät hauptsächlich eiweißhaltige Lebensmittel wie Eier, fettarmer Joghurt und Käse, mageres Fleisch, Hühnchen oder Fisch, Gemüse sowie weitere Milchprodukte verzehrt bzw. sollen einen großen Bestandteil deiner Ernährung einnehmen. Hier findet Ihr einen Artikel unserer Top 10 „Eiweißreiche Lebensmittel“. Natürlich kann man auch einen Eiweißshake in die Ernährung einbauen, der die Diät zusätzlich unterstützt und besonders reich an Proteinen ist. Gerade wenn es einmal schnell gehen muss, ist ein Eiweißshake sicherlich passend in Sachen Eiweiß DiätDie Shakes gibt es mittlerweile in ganz vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen von den Standardrichtungen Banane, Erdbeere, Schoko bis hin zu ausgefalleneren Sorten wie Cookies – also hat man genügend Auswahl, sodass einem nie ein Geschmack zum Hals raushängen dürfte.

In der Eiweiß Diät solltet Ihr möglichst oder im Extremfall sogar gänzlich auf Kohlenhydrate verzichten. Somit solltet Ihr Lebensmittel wie Nudeln, Reis oder Kartoffeln meiden, da diese hauptsächlich aus Kohlenhydraten bestehen. Auch Süßigkeiten wie Schokolade oder Gummibärchen sind keinesfalls passend, da der enthaltene Zucker nichts anderes als Kohlenhydrate sind und Süßigkeiten grundsätzlich in fast jeder Diät keinen Platz haben sollten. Auch unnötig fettreiche Lebensmittel wie Wurst oder auch Käse sollten in der Eiweißdiät gemieden werden.

vorteile eiweiß diät nachteile eiweißdiät eiweißdiät schlecht

Vor- & Nachteile der Eiweiß-Diät

Eiweiß Diät

Wie bei jeder Diät muss man natürlich über einen bestimmten Zeitraum auf etwas verzichten. Meist bezieht sich das auf Lieblingsspeisen, bestimmte Lebensmittel, die vielen kleinen Zwischenmahlzeiten, usw. Jedoch hat man ja sein Ziel vor Augen, dass man erreichen möchte und dann verzichtet man doch auch gerne auf etwas. Ein weiterer kleinerer Minuspunkt ist, dass Vegetarier oder Veganer es bei diesem Abnehmprogramm etwas schwerer haben, jedoch gibt es mittlerweile auch eine große Auswahl an pflanzlichen Eiweißprodukten, die verwendet werden können. Wie bei jeder Diät ist natürlich auch nicht zu vergessen, dass man sich während der Eiweiß Diät nicht besonders abwechslungsreich und ausgewogen ernährt. Somit können auf längere Sicht diverse Mangelerscheinungen auftreten. Außerdem ist man auch bei der Eiweißdiät nicht vor einem Jojo-Effekt geschützt, wenn man nach der Diät wieder in alte Muster verfällt. Zudem sollten Menschen mit Erkrankungen an beispielsweise der Niere die Finger von der Eiweiß-Diät lassen, da hier eine stark eiweißreiche Ernährung eine große Belastung für den Körper darstellt.

Vorteile der Eiweiß Diät

Hier im Video siehst du einen Softgainer wie Arnold Schwarzenegger. Auch er ernährt sich mit viel Eiweiß in seiner Diät. Somit macht fast jeder Bodybuilder eine "Eiweiß Diät" Aber wie viel Eiweiß ist eigentlich die richtige Menge?

Wer sich an die Eiweißdiät heran wagen möchte, sollte wie bei jeder Diät gut planen. Denn nichts kann Diätpläne so schnell zunichte machen, wie unterwegs nicht das richtige Essen dabei zu haben. Die Mahlzeiten sollten am besten 4-5-mal am Tag erfolgen und jede Portion sollte jeweils zwischen 20-30 g Eiweiß enthalten. Auf diese Weise sind die Muskeln optimal mit Protein versorgt und die Chancen auf eine maximale Stimulation der Muskelproteinsynthese ist gegeben. Auf diese Weise wird auch ein idealer Schutz der Muskelmasse gewährleistet. Ein ganz klarer weiterer Vorteil ist, dass der Stoffwechsel stimuliert wird und sich der Kalorienverbrauch erhöht. Die Muskelproteinsynthese kostet den Körper zusätzliche Energie. Das macht deutlich, warum eine Gewichtsreduktion am besten mit einem höheren Proteinanteil in der Ernährung erfolgt. Da eine eiweißreiche Diät mehr Muskelmasse erhält, senkt der Körper auch nach der Diät nicht so drastisch den eigenen Kalorienverbrauch.
Ein ganz klarer weiterer Vorteil ist, dass eine Eiweiß-Diät dabei hilft, Blutzuckerschwankungen zu unterbinden. Das sorgt nicht nur für einen verbesserten Fettabbau, sondern unterbindet gleichzeitig Heisshungerattaken. Das ist gerade für Menschen, die unter starken Appetit leiden eine hervorragende Möglichkeit um abzunehmen. Die appetitzügelnde Wirkung des Proteins ermöglicht eine effektivere Diät und beugt dem Jo-Jo-Effekt vor. Diese Kombination sorgt dafür, dass Eiweiß Diäten wirksamer sind, als vergleichbare Diäten mit weniger Protein.

Dessert in der Eiweiß Diät

In diesem Video seht Ihr einen leckeren Protein Kuchen zum nachmachen. Es gibt auch Süßspeisen in der Eiweiß Diät. 

Mehr alternative Lebensmittel für die Eiweiß Diät


Kommentare

Eiweiß Diät ganz klar ist ein hoher Eiweiß Anteil immer wichtig bei der Eiweiß Diät

daniel f., 23.09.2016 18:21
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.