Schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen** Kauf auf Rechnung

The Story of Kali Muscle

16.01.2015 14:06

Kali "Muscle" Kirkendall

Kali Muscle Booster Kali Muscle Instagram Kali Muscle Training Routine

 

NAME: kali kirkendall

GRÖSSE: 1,75 cm

GEWICHT: 118 KG

geburtsdatum: 18.02.1975

geburtsort: oakland (californien)

Kali Muscle Wiki:

Kali Kirdkendall wurde 1975 in Oakland Californien geboren. Er wuchs in einem schwierigem Familienhintergrund als Sohn von 3 Kindern auf, in dem 80% aller Familienmitglieder bereits im Gefängnis sassen. Er spielte an der Fresno State University Football. Aufgrund der ärmlichen Familienverhältnisse hatte Kali fast kein Geld zur Verfügung, was ihn zu der Entscheidung  brachte an mehreren Raubüberfällen teilzunehmen. Bei einem dieser Raubüberfälle wurde er erwischt und zu 7 Jahren Haft wegen bewaffneten Raubüberfalls. Er wurde mit 19 Jahren das erste mal eingesperrt. Um im harten Gefängnisalltag zu überleben, trat er einer Gefängnisgang bei und wurde später Anführer der KUMI415. 

Kali beschloss im Jahr 2010 nach Los Angeles zu gehen und sich der Schauspielerei zu widmen. Kali´s erstes Projekt war nur zwei Wochen nach seiner Ankunft in LA , nach dem Vorsprechen für einen Matthew McConaughey Projekt erhielt er seine erste Rolle. Kali drehte auch Werbespots für Taco Bell, Geico , Snickers , Comcast , Honda und vieles mehr. Kali ist auch in einer Vielzahl von Filmen und Fernsehshows in seiner kurzen Zeit in Hollywood zu sehen gewesen .

   Kali Muscle Workout bei American Supps im bekannten Blog   

Monster: The Kali Muscle Story

Kali Muscle Herzinfarkt

Kali Muscle hat am 7. November 2021 auf YouTube bekannt gegeben, dass er einen Herzinfarkt erlitten hat und das nur einen Tag nach dem tragischen Tod von Shawn Rhoden.

Aufgrund einer vollständig verschlossenen Arterie am linken Herzen, konnte das Herz nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden und drohte abzusterben. Das Video dazu wurde von seinem Krankenhausbett aus aufgenommen. Darin erwähnt er auch, dass er sich gut erholt und das Krankenhaus in ein oder zwei Tagen verlassen wird, wenn es weiterhin so gut läuft.

Auch wenn ein Herzinfarkt ein einschneidendes Erlebnis darstellt, kam er wie bei vielen Menschen auch bei Kali nicht unerwartet. Laut Kali Muscle ignorierte er sogar 15 Jahre lang alle möglichen Frühwarnzeichen.

Kali Muscle litt bereits seit vielen Jahren an Ödemen an Füßen und Knöchel, was bereits ein Hinweis auf eine Herzerkrankung des rechten Herzens schließen lässt. Er behauptet sogar, dass er darunter sogar schon seit seinen Teenagerjahre litt. Da er jung war, dachte er sich nichts dabei. In den letzten Jahren hat er sich aber immer größere Sorgen über die Schwellung gemacht. In einer körperlichen Untersuchung hatte hatte ihm ein Arzt allerdings die möglichen Probleme seines Herzens erwähnt, was er aber leider ignorierte.

Auch wenn der Herzinfarkt für Kali keine große Überraschung war, ist dies dennoch ein lebensverändernder Moment, der ihn dazu veranlasst seine Gesundheit ernster zu nehmen. Seine Worte in dem Video lauten, dass Gesundheit alles ist und Gott ihn als Beispiel nimmt.

Kali Muscle erzählt in dem Video auch wie es zu dem Herzinfarkt kam. Vor einigen Tagen ging er wegen einer Zahnbehandlungen zum Zahnarzt. Dort bekam er eine Narkose. Am nächsten Tag nahm er Vicodin gegen die Schmerzen ein. Als er aufwachte, spürte er einen brennenden Schmerz in seiner Brust und dachte dabei an Sodbrennen.

Um die Schmerzen zu lindern, nahm er rezeptfreie Medikamente gegen Sodbrennen ein. Da sich nach zwei Stunden die brennenden Brustschmerzen noch immer nicht gebessert haben, bestand seine Freundin darauf ins Krankenhaus zu fahren, wo zum Glück einige Tests gemacht worden. Dabei kam heraus, dass er einen Herzinfarkt hatte und wurde in den OP gebracht, wo er behandelt wurde.

Kali betont, dass die Menschen seine Situation als Beispiel dafür verwenden sollen, um ihrer Gesundheit höchste Priorität einzuräumen.

Danach wird Kali emotional, als er den kürzlich verstorbenen Shawn Rhoden erwähnt. Obwohl es noch nicht offiziell bestätigt worden ist, sickert bereits durch, dass Rhoden im Schlaf einen Herzinfarkt erlitten haben soll.

Anfang Oktober verstarb auch der Profi-Bodybuilder George Peterson nur wenige Tage vor der Teilnahme am Mr. Olympia 2021-Wettbewerb. Da die Todesfälle im Bodybuilding-Sport immer wieder Schlagzeilen machen, werden die Gesundheitsbedenken ins Rampenlicht gerückt.

Wir hoffen, dass endlich ein Umdenken stattfinden wird, um die Gesundheit von Profi-Athleten besser zu schützen.

I ALMOST DIED - Kali Muscle

I had a Heart Attack. Scariest moment of my life!

Kommentar eingeben