Schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen** Kauf auf Rechnung

Gemeinsames Training mit Mike O’Hearn: Frank Zane verrät seine Lieblingsübung der "Goldenen Ära"

30.11.2021 10:35

Frank Zane Mike O’Hearn Training

Mike O’Hearn und Frank Zane tauschen sich in einem gemeinsamen Training aus

Die ehemaligen Profibodybuilder Frank Zane und Mike O´Hearn sind zwei Legenden des Sports. Im Rahmen einer gemeinsamen Trainingseinheit in Zanes persönlichem Heimfitnessstudio in Kalifornien, haben die beiden über Bodybuilding diskutiert und ihr Wissen ausgetauscht.

Neben den favorisierten Übungen der ehemaligen Schwergewichte Stand auch das Thema Posing im Mittelpunkt.

Zane bevorzugt den Latzug mit neutralem Griff

American Supps Testo Stack

Der heute 79 Jahre alte Frank Zane ist sportlich nach wie vor aktiv und absolviert in der Regel zwei Trainingseinheiten in der Woche. Während des gemeinsamen Trainings mit Mike O’Hearn erläuterte der dreifache Gewinner des Mr. Olympia-Titels (1977 – 1979), dass der neutrale Griff beim Latzug am Kabelturm seine Lieblingsübung zur Zeit der Goldenen Ära gewesen sei.

Für Ihn ist die Imitation eines breiten Klimmzugriffs, der gleichzeitig die Ellbogen schont, der Grund gewesen, weshalb er immer wieder auf diese Übung setze. 

Augenscheinlich mit Erfolg: Neben den bereits erwähnten drei Siegen bei Mr. Olympia-Wettkämpfen, gewann Zane auch einmal den Mr. Amerika-Wettkampf (im Jahr 1968), sowie dreimal den Titel des Mr. Universum.

Während seiner aktiven Profizeit maß sich Zane erfolgreich mit Bodybuilding-Legenden wie Arnold Schwarzenegger und Franco Columbu.

Nach drei aufeinanderfolgenden Mr. Olympia-Siegen zwischen 1977 und 1979 verpasste Zane wegen eines Unfalls die Vorbereitung auf den folgenden Wettbewerb und so die Chance, den Titel ein viertes Mal in Serie zu gewinnen. Heute erinnert er sich: "Ich wollte den vierten Titel unbedingt noch gewinnen, habe es aber nie geschafft".

Frank Zane

"Was ich im Bodybuilding gelernt habe ist, dass du nicht nur besser als alle anderen sein musst. Du musst dich auch jedes Mal wieder selbst übertreffen, um erfolgreich zu sein.“

O´Hearn ist nach wie vor in Topform

Mike O´Hearn

Wie man viermal einen Titel gewinnt, weiß Mike O´Hearn. Der heute 52 Jahre alte Amerikaner ist viermaliger Mr. Universe und nach wie vor in bestechender Form.

O´Hearn ist ein vielseitiges Talent, welches neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Bodybuilder auch die Schauspielerei für sich entdeckte. Dort war er unter anderem in den Filmen Barbarian und Keeper of Time zu sehen.

Während der gemeinsamen Trainingseinheit mit Zane kommen die Ex-IFBB-Profis unter anderem auch auf das häufig völlig unterschätze Thema "Posing" zu sprechen. Für beide Athleten ist klar, dass das Posing viel zu wenig Aufmerksamkeit erhält.

Für O´Hearn geht es dabei nicht nur darum, das Wettkampfposing zu verbessern. Er versteht das Posieren vielmehr als eigenständiges Training, welches das Verständnis der Muskelansteuerung verbessert und so indirekt einen erheblich positiven Einfluss auf das Bodybuildingtraining nehmen kann.


Erfahre hier alles über Frank Zane

Frank Zane



Kommentare

Frank Zane und Mike o hearn sind wirklich zwei legenden im Bodybuilding fettes Video

Holger, 12.12.2021 16:28
Einträge gesamt: 1

Kommentar eingeben